4. Sportwoche beim FC Ernsdorf e.V. rund um den „Dieter Dullin Cup“

Der FC Ernsdorf 1982 e.V veranstaltet am Mittwoch den 05.08.2015 bis Samstag, den 08.08.2015 die Sportwoche um den Wanderpokal „Dieter Dullin Cup“.

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf – Was 2012 ins Leben gerufen wurde, jährt sich zum vierten Mal. Im ersten Jahr konnten die „Hartplatzhelden“ , mit der zweiten Welle des FC Kreuztal den Pott mit nach Hause nehmen, der von unserem Ehrenpräsident Dieter Dullin gestiftet wurde. Danach konnte sich der FC Ernsdorf in den darauffolgenden zwei Jahren sich als Sieger auf den Pokal eintragen lassen. Nun geht es in die vierte Runde und wer weiß, ob es diesmal wieder für der FC Ernsdorf reichen wird. Beim Gewinn des Pokales zum dritten Mal wäre dann der Pott für ewig in der Ernsdorfer Trophäensammlung zu bestaunen.

Wappen_Logo_KreuztalDas Teilnehmerfeld der Gruppe A sowie der TUS Unglinghausen und SSV Meiswinkel hat allerdings etwas dagegen. Die beiden genannten Mannschaften sind nämlich potenzielle Kandidaten in der „Mördergruppe“ B und ebenfalls heiß auf den Pokal. In der Gruppe A spielen die Mannschaften von Spvg Kredenbach-Müsen , TUS Alchen sowie der SSV Sohlbach Buchen gegeneinander.
Die zwei Gruppen A und B spielen ab dem Mittwoch bis Freitag jeweils um 18.00 Uhr und 20.00 Uhr in den Vorrundenspielen gegeneinander. Die Halb- und Finalspiele finden dann am Samstag ab 14.00 Uhr und enden mit dem Finalspiel ab 18.00 Uhr. Danach findet die Siegerehrung durch den 1. Vorsitzenden Andreas Schmidt statt.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Das hat FCE Urgestein Eddy Becker in seiner Funktion als Chefkoch bereits durchblicken lassen. Berühmt berüchtigt ist seine „Ernsdorfer Currywurst“.
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
.