"Rock in den Frühling" in Hilchenbach

FrühlingsfestHilchenbach1

Musik- und Tanzdarbietungen gibt es wieder auf einer Bühne. U.a. rockt auch die Gruppe „Hörgerät“ wieder die Showbühne. Fotos: Stadt Hilchenbach.

(wS/hi) Hilchenbach – Am 10. und 11. Mai ist es wieder soweit: die Stadt Hilchenbach und der Aktionsring Hilchenbach e.V. veranstalten das 29. Frühlingsfest in Hilchenbach.Die Besucher erwartet ein rockig-musikalischer Start in die Open Air-Saison am Samstagabend und am darauffolgenden Muttertags-Sonntag ein Frühlingsmarkt mit zahlreichen Händlern und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm für Jung und Alt.

Unter dem Motto „Rock in den Frühling“ startet das Fest am. Los geht es um 17.30 Uhr mit dem Fassbieranstich und den einleitenden Worten des stellvertretenden Bürgermeisters Klaus Stötzel. Ab 18 Uhr sorgt die junge Hilchenbacher Rockformation für Stimmung auf dem Marktplatz.

Um 20.00 Uhr übernimmt die allseits bekannte Deutschrock-Band Hörgerät die Bühne.

Markttreiber und  viele Highlights am Sonntag

Traditionell geht es am Sonntag ab 11 Uhr mit dem Programm und dem Markttreiben weiter.

Auf der Bühne lädt der Spielmannszug des TuS Hilchenbach ab 11:30 Uhr zur „Guten Morgen-Unterhaltung“ ein. Ab 13.00 übernimmt der Alleinunterhalter Dieter Bielz die Regie und begeistert das Publikum mit schönen Melodien. Anschließend heißt es Bühne frei für die Trommelgruppe Akwaaba und die jungen Tänzerrinnen von der Tanz-AG der Florenburg-Grundschule.

Gegen 15:30 Uhr erobert sich die Science Show-AG des Gymnasiums Stift Keppel die Bühne und zeigt spannende und verblüffende Tricks aus der Welt der Naturwissenschaften. Direkt im Anschluss gibt die Tanzgruppen To the Limits (Hip Hop-Dance) ihr Können zum Besten. Darauf folgt dann am Nachmittag die Jugendabteilung der Hilchenbacher Sharks mit einer neuen und fetzigen Rock’n’Roll-Schau. Abgerundet wird das Bühnenprogramm vom zweiten Auftritt der Tanzgruppe To The Limits, bevor gegen 17:30 Uhr die Gewinner des diesjährigen Preisrätsels gezogen werden. Durch das Programm am Sonntag führt wie gewohnt unterhaltsam Kai Osthoff.

Auch die kleinen Besucher kommen auf ihre Kosten

FrühlingsfestHilchenbach

Zahlreiche Marktstände bieten wieder ihre Waren feil.

Neben dem Bühnenprogramm können die Gäste auf dem Fest wieder viel Interessantes erleben, stöbern und kaufen. Auch für das leibliche Wohl wird natürlich bestens gesorgt. Zum Beispiel versorgt der Elternrat des Hilchenbacher AWO-Familienzentrums die Besucher wieder mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen, die Freie Ev. Gemeinde ist mit selbstgebackenen Waffeln am Start.

Auch die kleinen Besucher kommen wie immer auf ihre Kosten. Sie können am Sonntag mit den Treckerfreunden Müsen auf dem Anhänger durch Hilchenbach düsen oder sich am Stand der Stadtsparkasse schminken lassen. Dass man Luftballons nicht nur hoch Fliegen lassen, sondern auch witzige Figuren wie Blumen oder kleine Äffchen daraus herstellen kann, beweist Ralf Sohler ab 13 Uhr. Alles komplett kostenfrei.

Ein weiterer Höhepunkt insbesondere für Familien ist auf der Gerichtswiese an der Wilhelmsburg geplant: Hier wird die Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes ihr Können präsentieren und mit Ihren Hunden das ein oder andere Kunststück vorführen.

Darüber hinaus lädt das DRK Hilchenbach zum Tag der offenen Tür in ihre Räume in den Ruinener Weg 2 ein.

Auch die Wilhelmsburg öffnet am Sonntag ab 11:00 Uhr ihre Tore. Im Stadtmuseum ist die Ausstellung „Variationen mit Stein“ zu bewundern. Zudem bietet die Stadtbücherei mit ihrem beliebten Bücherflohmarkt von 11.00 bis 18.00 Uhr wieder einen Anziehungspunkt für alle Bücherfans.

Seniorenmesse in der Wilhelmsburg und Gewinnspiel

Zeitgleich mit dem Frühlingsmarkt findet im Rathausfoyer die 2. Hilchenbacher Seniorenmesse statt. Von 11 bis 17 Uhr stehen hier zahlreiche Aussteller mit Ihren Produkten und Informationen allen Interessierten Frage und Antwort rund um das Älterwerden. Im Trauzimmer in der Wilhelmsburg finden über den Tag verteilt interessante Vorträge im Rahmen dieser Messe statt.

Alle Gäste sind eingeladen, beim großen Gewinnspiel mitzuraten. Diesmal geht es um Hilchenbacher Geschichten und Persönlichkeiten. Als Hauptgewinn lockt in diesem Jahr eine Ballon-Rundfahrt für eine Person über Hilchenbach.

Einige der örtlichen Geschäfte haben am Sonntag, 11. Mai, von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und laden zum gemütlichen Einkaufsbummel in der Stadt am Rothaarsteig ein.

Fruehlingsfest1

Die Veranstalter hoffen auch in diesem Jahr wieder auf viele Besucher des Hilchenbacher Frühlingsfestes.

 

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]

.