Herbstübung der Stadtfeuerwehr Kreuztal

Feuerwehr_Fahrzeug_Archiv_Foto_Hercher(wS/kr) Kreuztal. Die Stadtfeuerwehr Kreuztal veranstaltet am kommenden Samstag, 27. September, ab 9 Uhr ihre Herbstübung, an der neben den Kreuztaler Feuerwehreinheiten auch die Werkfeuerwehr Thyssenkrupp Steel AG Eichen und das Deutsche Rote Kreuz teilnehmen. Im vorderen Bereich der Landstraße in Fellinghausen werden auf dem Gelände mehrerer dort ansässiger Firmen unterschiedliche Notfallszenarien angedeutet, die die freiwilligen Helfer abarbeiten müssen. Die Löschgruppe Fellinghausen und Uwe Heide, Zugführer des zweiten Löschzuges der Stadtfeuerwehr Kreuztal, haben die Übung ausgearbeitet. In ihr sollen alle gängigen Hilfskomponenten der Feuerwehr – von der technischen Hilfeleistung über Brandbekämpfung bis zum Umgang mit gefährlichen Stoffen und Gütern – zum Einsatz kommen. Zuschauer sind zu dieser Großübung mit weit über 100 Beteiligten ausdrücklich willkommen. Am Samstagabend veranstaltet die Stadtfeuerwehr ab 19.30 Uhr ihren Kameradschaftsabend in der Kreuztaler Stadthalle.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.