Kreuztaler Stadtteilfest fördert die Gemeinschaft

(wS/oo) Kreuztal – Die Essenz des Sommers in der Fritz-Erler-Siedlung ist das traditionelle Stadtteilfest, das auch in diesem Jahr wieder aus dem Motto „Miteinander leben“ stattfand. Jung und Alt waren an diesem Tag auf den Beinen, um gemeinsam zu feiern und einen schönen Tag mit der Familie zu genießen. Eröffnet wurde das Fest vom stellvertretenden Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Stahlschmidt, Olaf Hagedorn von der LEG und Matthias Hess, Abteilungsleiter „Bürgernahe Dienste“ des AWO Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein/Olpe.

Den Besuchern wurde an diesem Nachmittag ein vielfältiges Bühnenprogramm geboten. Neben bekannten Auftritten mischten sich neue Angebote und Aufführungen, deren Erstauftritt in der Fritz-Erler-Siedlung die Besucher gemeinsam erleben durften. Auch die Seniorensportgruppe, die Krabbelgruppe und die Kinder des Spieletreffs waren dabei. Das Highlight war der zweistündige Auftritt von Ilja Koch als Elvis Presley. Die Folkloregruppe der türkisch-islamischen Gemeinde, der spanische Verein, die „Rockin´ Crocodiles“, der tamilische Verein, die orientalische Tanzgruppe, der TV Eichen-Krombach, der arabische Verein sowie die Kreativgruppen rundeten das Programm ab.

Für das leibliche Wohl war mit Köstlichkeiten aus aller Welt bestens gesorgt. Es gab kulinarische Spezialitäten aus Sri Lanka, der Türkei, Spanien, Tunesien, Indonesien, Libanon und Deutschland. Natürlich auch Waffeln und Kuchen im Café des Stadtteilbüros. Das Kinderprogramm ließ ebenfalls keine Wünsche offen. Vom Kinderschminken über eine Hüpfburg, Mitmach- und Kreativ-Angebote bis hin zum Kinderflohmarkt war für die Kinder jeden Alters etwas dabei.

Organisiert wurde das Fest vom Stadtteilbüro FES in Zusammenarbeit mit der Stadt Kreuztal, der LEG „Wohnen NRW“ und dem AWO-Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe. Das Fest soll erneut dazu beitragen, das Nachbarschafts- und Gemeinschaftsleben im Stadtteil zu stärken, das interkulturelle Zusammenleben zu fördern und die Zusammenarbeit der Akteure auszubauen.

X-tal-Stadtteilfest24

X-tal-Stadtteilfest23

X-tal-Stadtteilfest22

X-tal-Stadtteilfest20

X-tal-Stadtteilfest15

X-tal-Stadtteilfest03

X-tal-Stadtteilfest02

Fotos: wirSiegen

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .