Neues Klettergerüst für Obenstruthschule

Obenstruth

Die Kinder der Obenstruthschule freuen sich über ein neues Klettergerüst. Foto: Stadt Siegen

(wS/si) Siegen – „Auf die Plätze, fertig, los!“ Auf diesen Tag hatten die Kinder der Obenstruthschule am Wellersberg lange gewartet; endlich konnten sie ihre neue große Kletter-Rutsch-Kombination in Beschlag nehmen.

„Rechtzeitig zum Beginn der „Draußen-Saison“ konnten die Aufbauarbeiten abgeschlossen werden. Die neue Spielstätte soll die Kinder der offenen Ganztagsgrundschule kräftig in Bewegung bringen, indem sie in sicherer Umgebung klettern, rutschen und hangeln können. Hierfür wurden insgesamt 22.000 Euro in die Hand genommen, darunter eine großzügige Spende der Sparkasse Siegen.

„Wie Jürgen Fischer von der Grünflächenabteilung der Stadt Siegen erläutert, war das Vorgängergerät so in die Jahre gekommen, dass es „abgängig“ war, sprich abgebaut und durch etwas Neues ersetzt werden musste. Die neue Spielkombination ist aus zertifizierter Douglaskiefer erstellt; um den Kindern zusätzliche Sicherheit beim Spielen zu bieten, wurde der Bereich um das Gerüst mit Fallschutzmaterial aus schadschutzfreiem Häcksel ausgestattet.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3“] .