Totalschaden nach PKW-Überschlag

(wS/mg) Freudenberg | Eine leichtverletzte Person ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls zwischen Oberfischbach und Heisberg. Eine 44-jährige Pkw-Fahrerin war in Richtung Heisberg unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. In dieser Schrecksekunde verriss die Fahrerin das Lenkrad und fuhr über die Gegenfahrbahn in eine Böschung. Dort überschlug sich ihr Fahrzeug und blieb auf der Seite liegen. Eine zufällig am Unfallort vorbeifahrende Ärztin sowie ein weiterer Passant befreiten die leichtverletzte Frau aus ihrem Auto. Die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe.

Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen trug die Frau leichte Verletzungen davon. Ein Rettungswagen brachte die 44-Jährige vorsorglich in ein Krankenhaus.
Der Sachschaden beträgt nach einer vorläufigen Schätzung rund 7.000 Euro.

PKW-Unfall1

PKW-Unfall2

PKW-Unfall3

PKW-Unfall4

PKW-Unfall5

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de