Sportfreunde Siegen torlos in Leverkusen

(wS/sp) Leverkusen/Siegen – Mit einer Nullnummer endete die Partie zwischen der U23 von Bayer Leverkusen und den Sportfreunden Siegen in der Fußball-Regionalliga West. Trotz dem 0:0 im Rheinland bleiben die Krönchenstädter auf dem dritten Rang der Tabelle.

Im Schatten der BayArena war es ein torloses Remis der weniger unterhaltsameren Art. Den Zuschauern wurden kaum nennenswerte Höhepunkte geboten. In der Abwehr standen die Siegener solide, ließen kaum etwas anbrennen. Doch im Spiel nach vorne sollte es für die Elf von Trainer Matthias Hagner diesmal keinen Ertrag geben.

Die Leverkusener hatten in den 90 Minuten zwar mehr vom Spiel, doch einen Sieger hatte dieses Match nicht verdient gehabt. Immerhin bleibt die Sportfreunde-Mannschaft unter der Regie von Matthias Hagner damit weiter ungeschlagen. Aus fünf Spielen holte man elf Punkte.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .