Unbekannte entwenden 40 Gasflaschen von Firmengelände

(wS/ots) Netphen – Ein Raiffeisenmarkt in der Netphener „Kronprinzenstraße“ wurde von bislang unbekannten Dieben in der Zeit zwischen Samstagnachmittag (11.07.), 16 Uhr, und Montagmorgen, etwa 06.30 Uhr, heimgesucht.

polizeilogo_siegen_wittgensDie Täter kletterten über einen Metallzaun auf das Außengelände der Firma. Aus einem dortigen Lager entwendeten die Eindringlinge 40 Gasflaschen im Wert von rund 1600 Euro. Anschließend gelang den Tätern die Flucht, nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei unerkannt und unauffällig. Die Ermittler der Kreuztaler Kriminalpolizei gehen davon aus, dass im vorliegenden Fall mehrere Täter zusammen gearbeitet haben, um den aufwändigen Abtransport mit einem vermutlich größeren Fahrzeug bewerkstelligen zu können.

Mögliche Zeugen können sich unter der Telefonnummer 02732 909-0 mit der Polizei in Verbindung setzen.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .