Alkoholisiert – schwer verletzt nach Unfall

wS/ots Ein 35-jähriger Mann befuhr die Siegener Straße in Buschhütten mit Fahrtrichtung Kreuztal. Infolge des Konsums alkoholischer Getränke verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er riss einen Gartenzaun nieder und prallte schließlich gegen zwei Bäume. Am Pkw entstand Totalschaden. Der Fahrer kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt.

polizei11