Hilchenbacher Ferienspiele – Mit dem Ranger auf Streifzug

(wS/hi) Hilchenbach – Der Tourismus-und Kneipp-Verein Hilchenbach hat mit Matthias Speck, Ranger des Landesbetriebes Wald und Holz, in diesem Jahr zum zweiten Mal eine Rangerwanderung für Kinder durchgeführt.

Diesmal nahmen zwar nur vier Kinder daran teil, doch diese haben den Ausflug mit dem Ranger intensiv genossen. Es wurde eine schöne, gemütliche Runde rund um die Ginsberger Heide gedreht. Dabei konnten sie allerlei Neues in der doch so bekannten Umgebung entdecken und erleben.

Geschichten und Wissenswertes wurden kindgerecht und spielerisch weitergegeben. Den Kindern hat es so gut gefallen, dass sie gerne auch im kommenden Jahr wieder mit dabei sein möchten, wenn es wieder heißt „Mit dem Ranger auf Streifzug rund um die Ginsberger Heide“!

Matthias Speck, Ranger des Landesbetriebes Wald und Holz. (Archivbild: Stadt)

Matthias Speck, Ranger des Landesbetriebes Wald und Holz. (Archivbild: Stadt)

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.