Raub auf Spielhalle in Siegener Innenstadt

(wS/khh) Siegen – Ein Raub auf eine Spielhalle ereignete sich am Mittwochabend gegen 18:30 Uhr in der Alten Poststraße in Siegen. Ein junger Mann, der sich einige Zeit in der Spielstätte aufhielt, soll laut Polizei der Bedienung eine Geldkassette mit etwa 500 Euro entrissen und sie dabei geschubst haben.

Hierbei verletzte sich die Angestellt der Spielhalle leicht. Der Täter ist flüchtig, allerdings dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis die Polizei den Täter festnehmen kann, da seine Personalien den Beamten bekannt sind. Bei dem Täter handelt es sich laut Aussage der beraubten Angestellten um einen Stammkunden der Spielhalle.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

.
Anzeige/Werbung