Fußgänger von BMW angefahren – Polizei sucht Zeugen

(wS/ots) Kreuztal – Am Dienstag, dem 17.03.2015, gegen 19.30 Uhr wurde in Kreuztal in dem Bereich, wo die Moltkestraße auf die Marburger Straße mündet, ein 38-jähriger Fußgänger von einem aus dem dortigen verkehrsberuhigten Bereich kommenden blauen 5-er BMW angefahren. Der Fußgänger stürzte bei dem Geschehen auf den Asphalt und zog sich Verletzungen zu. Das Kennzeichen des blauen BMW und auch der BMW-Fahrer stehen bereits fest.

polizeilogo_siegen_wittgensDas Kreuztaler Verkehrskommissariat sucht jedoch noch Zeugen, darunter eine junge Peugeot 206-Fahrerin, die das genaue Unfallgeschehen beobachtet haben und bittet diese, sich unter 02732-909-0 bei der Polizei zu melden.
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .